Südtirol – Mals, Meran, Bozen und die Berge

Die Hauptstadt von Südtirol (Italien) ist Bozen. Mit einer Fläche von 7.400,43 km2 hatte Südtirol Ende 2016 ca. 524.256 Einwohner. In Südtirol wird italienisch und deutsch gesprochen.

In Südtirol liegt eine kleine Gemeinde namens Mals mit ca. 5.225 Einwohner.  Genau gesagt liegt Mals im Vinschgau. Dies ist der obere Teil des Etschtals. Die Anreise nach Mals erfolgt über die SS40 entlang des Lago di Résia, auch als Reschensee bekannt. Hier ist u.a. die im See versunkene Kirche, deren Turm aus dem Wasser ragt, zu finden.

 

pexels-photo-219948

 

Mals ist ein recht beschauliches Dörfchen und ist im Obervinschgau der Hauptort. Der Ort hat ein historisches Zentrum. In Mals liegt der Garberhof, ein Beauty- und Wellness Resort. Der Garberhof bietet sich sowohl für einen Kurzurlaub (Wellness-Wochenende) als auch für einen 14-tägigen Urlaub an. Ich habe dieses Hotel gewählt, um einen optimalen Ausgangspunkt für meine verschiedenen Touren zu haben.

 

3 Blick von der Hotelterrasse

 

In der Nähe von Mals befindet sich das Kloster Marienberg, ein Benediktinerstift. Das Kloster liegt 4,8 km vom Garberhof entfernt in einer Höhe von ungefähr 1.350 m. Unterhalb des Klosters ist das Dorf Burgeis.

 

12 Antiphonale Vespertinum - Breviarium Romanum

 

Von Mals nach Meran benötigt man mit dem Auto knapp eine Stunde (Parkmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden). Meran (italienisch Merano)  ist eine Stadt mit Heilbädern in den Südtiroler Alpen. Hier finden sich überwiegend Gebäude im Jugendstil.

Die Meraner Kurpromenade glänzt mit einem tollen Blumenschmuck.

 

4 Meran

 

In Meran sollte man auf jeden Fall folgende Sehenswürdigkeiten besuchen:

Die verschiedenen Stadttore:  Passeirer Tor, Bozner Tor, und Vinschger Tor. Ein Ausflug in die Altstadt Merans mit der Laubengasse ist ein absolutes Muss! Dann geht es weiter zum Stadttheater. Dieses wurde 1899 im Jugendstil erbaut. Der Bauherr war Martin Dülfer.

Auf jeden Fall solltet ihr die Kurpromenaden aufsuchen. Hier gibt es die Winter- und die Sommerpromenade. Die Winterpromenade ist sonnig und windgeschützt und ideal für Spaziergänge während der kälteren Jahreszeit. Die Sommerpromenade ist am Flusslauf gelegen und spendet bei hohen Temperaturen durch ihre großen Bäume Schatten und ein wenig Abkühlung.

Etwas außerhalb von Meran findet sich das Schloss Trauttmansdorff. Eine wunderschöne Anlage mit Terrassengärten, die aufwendig und liebevoll gestaltet ist. Ein Besuch ist absolut lohnenswert und ihr solltet schon mehrere Stunden für dieses wunderschöne Ziel einplanen. Auch hier gibt es genügend Parkmöglichkeiten.

 

102 Gärten von Schloss Trautmannsdorff

 

Von Mals nach Bozen benötigt ihr mit dem Pkw ca. zwei Stunden, eine etwas längere Anfahrt.

Wie schon berichtet ist Bozen (italienisch Bolzano) die Landeshauptstadt Südtirols. Bozen liegt ziemlich zentral im Süden von Südtirol und wird von hohen Bergketten „eingeschlossen“.

In der Innenstadt finde ich den Waltherplatz mit Dom. Besonders aufgefallen ist mir das Franziskanerkloster und das Rathaus. Das Kloster befindet sich in der Franziskanergasse. Wertvolle Fresken und andere Kunstwerke sind in dem Kloster zu sehen.

Das Rathaus befindet sich am Ende der Laubengasse auf dem Rathausplatz. Es steht seit 1977 unter Denkmalschutz.

 

27 Bozen

 

Meran hat mich als Ausflugsziel eher angesprochen. Zum einen war es mit knapp einer Stunde Fahrzeit näher, zum anderen hat Meran mehr Flair. Auf jeden Fall ist Meran eine Stadt, die man mehrmals ins Reiseprogramm aufnehmen kann.

Und dann gibt es natürlich noch die Berge, eine Welt für sich. Große Gletscherregionen bieten eine Vielzahl von Wintersportmöglichkeiten.

 

171 Fahrt zum Ötztaler Gletscher

 

Die Ausflüge in die Berge, sei es zu Fuß, mit dem Lift oder, wenn es entferntere Ziele sind, auch mal mit dem Pkw kann man fast gar nicht beschreiben. In den Bergen scheint alles noch in Ordnung zu sein. Hier findest du Ruhe, du kannst stundenlang laufen ohne, dass du auch nur einen Laut hörst. Entspannung pur! Lasst einfach in der Galerie die Fotos auf euch wirken.

© 2018 by Travel-See-Xperience

Zur Galerie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s