Ormos Panagias

Ormos Panagias ist ein kleines Dorf, etwa 110 km von Thessaloniki entfernt. Im nordöstlichen Teil von Sithonia (Chalkidiki) ist es von einer wunderschönen Landschaft umgeben.

Zum Zeitpunkt unserer Reise war Ormos Panagias tatsächlich noch ein winziges, direkt am Meer gelegenes Hafendorf. Hier wollten wir den ersten „Ruhetag“ einlegen, denn wir hatten unsere dreiwöchige Rundreise so geplant, dass es eine gute Mischung zwischen kulturellen Erlebnissen als auch Entspannung werden sollte.

In Ormos Panagias befindet sich eine byzantinische Kapelle gleichen Namens. Unser Reiseleiter schwärmte von dem überaus guten Fischmarkt, der das Dorf auf seine Art bekannt gemacht hat und die Menschen anzieht. Entlang des Hafens befinden sich – typisch für Griechenland – Tavernen und Cafés. Mittlerweile soll Ormos Panagias touristisch sehr erschlossen und teilweise fast schon überlaufen sein. Waren die Einwohner früher überwiegend mit der Fischerei beschäftigt, so müssen sie sich heute fast ausschließlich dem Tourismus widmen.

Es gibt mehrere gute Gründe, bei einer Rundreise über das Festland hier in Ormos Panagias einen kleinen Zwischenstopp für eine kurze Auszeit einzulegen. So könnt ihr einen Tag am Trani Ammouda-Strand verbringen und abends gemütlich durch die engen Gassen des nahe gelegenen Dörfchens Agios Nikolaos bummeln. Häufig sind Touristen der Auffassung, dass Ormos Panagias der Hafen des nur 3 km entfernten Dorfes Agios Nikolaos ist. Beides sind jedoch eigenständige Dörfer.

Wir haben den Tag in diesem Kleinod genießen können. Vom Hafen in Ormos Panagias aus besteht die Möglichkeit, Ausflüge mit dem Boot zu unternehmen, um sich den Berg Athos aus der Nähe anzuschauen. Wollt ihr mehr über diesen spektakulären Ausflug zum Berg Athos mit seinen Klöstern erfahren? Dann seit gespannt auf unseren Bericht über diesen tollen Bootsausflug.

© 2021 by Travel-See-Xperience

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s